Schwerwiegende Sicherheitslücke bedroht Linux-Systeme

Sie steckt in der Software-Komponente Shim. Angreifbar ist ein Bootvorgang per HTTP. Angreifer können dabei unter Umständen Schadcode einschleusen und ausführen.

Schreiben Sie einen Kommentar