Paris zieht gegen Airbnb vor Gericht und fordert „Rekordstrafe“

Die Pariser Bürgermeisterin hat nichts gegen gelegentliche Wohnungs-Vermietung. Es reicht aber mit illegalen Touristenunterkünften, die die Mietpreise erhöhen.