MacBook Air M1 unter starker Dauerlast – wie sehr bricht die Performance ein?

Nachdem wir bereits den Mac mini auf Chip-Herz und Performance-Nieren testen konnten, ist nun das MacBook Air in der Variante mit 8 Grafikkernen an der Reihe. Kenner wissen: Das MacBook Air ist der einzige M1-Mac, bei dem man zwischen zwei Chipvarianten wählen kann. Während die Basisversion nur 7 Grafik-Cores mitbringt, sind es in der höheren Konfigurationsstufe 8, dies bei einem effektiven Pre…

Schreiben Sie einen Kommentar