Die Telegram-App kann Ihren genauen Standort preisgeben

Telegram-Nutzer können sehr genau geortet werden, ohne dies zu wissen. Dies hat der Forscher Ahmend Hassan herausgefunden, wie das Magazin Ars Technica berichtet. Möglich scheint dies über die sogenannte “People Nearby”-Funktion zu sein. Aktiviert man dieses Feature, werden Anwendern andere Telegram-Nutzer in der Nähe angezeigt. Möchte ein Nutzer wissen, wo sich ein anderer Nutzer aufhält, ist dies per Triangulation-Verfahren möglich – dabei würden verschiedene Standorte abgefragt und damit ein bestimmter Radius eingegrenzt.