Bloomberg: Apple rechnet mit großer Nachfrage beim iPhone 16 – wegen Apple Intelligence

Auf der Worldwide Developers Conference 2024 stellte Apple die Künstliche-Intelligenz-Plattform “Apple Intelligence” vor. Das Besondere: Viele KI-Modelle werden lokal auf den Geräten ausgeführt und die Informationen verlassen somit nicht das iPhone, iPad oder den Mac. Sollte es notwendig werden, ein Modell zu verwenden, welches sich nicht lokal ausführen lässt, hat Apple ebenfalls eine Lösung: …

Schreiben Sie einen Kommentar