Apple wirft angebliche VPN-App aus chinesischem App Store – Verbände: Abhängigkeit von China ist gefährlich

Apples Verbindungen mit China sind vielschichtig – und durchaus kompliziert. Das bevölkerungsreichste Land der Erde ist für den iPhone-Konzern ein unverzichtbarer Markt und zugleich wegen der dort tätigen Auftragsfertiger die wichtigste Werkbank. Zudem muss das kalifornische Unternehmen beim App Store die von kommunistischer Partei und Regierung aufgestellten Regeln respektieren. Apple entfernt…

Schreiben Sie einen Kommentar