Apple spendet für FreeBSD – ist aber knauseriger als Intel, Facebook, Microsoft und Google

Unter der eleganten grafischen Benutzeroberfläche von macOS verbirgt sich bekanntlich ein veritables Unix. Die Liste der direkten Vorfahren umfasst dabei so bekannte Betriebssysteme wie Rhapsody, NeXTStep/OpenStep und BSD. Der bereits 1995 eingestellten „Berkeley Software Distribution“ entstammt auch FreeBSD, die von einer Community gepflegte Open-Source-Software ist also in gewisser Weise ein …

Schreiben Sie einen Kommentar