Apple Car: „Vater des BMW i3“ arbeitet jetzt für Apple

Das Apple Car machte in jüngster Zeit vor allem durch einen personellen Aderlass von sich reden. Gleich drei Topmanager kehrten in der ersten Hälfte dieses Jahres Apple den Rücken und widmen sich fortan in Diensten anderer Unternehmen unterschiedlichen Aufgaben. Bereits kurz nach dem Bekanntwerden der Abgänge gab es Meldungen, dass Apple daher auf der Suche nach Verstärkung für die als „Project…

Schreiben Sie einen Kommentar