Apple Arcade: Neues „Temple Run“ und weitere Spiele in den Startlöchern

Wer regelmäßig auf dem iPhone, iPad, Mac oder Apple TV spielen möchte, kann einen Blick auf Apple Arcade werfen: Der Dienst beinhaltet mittlerweile über 200 Titel aus den unterschiedlichsten Genres, der Spielstand wird dank iCloud-Synchronisierung zwischen den Geräten angeglichen. Eine Online-Anbindung ist übrigens nicht erforderlich, was vor allem auf Reisen als überaus praktisch erweist. Nun …

Schreiben Sie einen Kommentar